Gedanken-Karussel …🤔

2. September 2018 0 Von antjerenz

Gedanken-Karussel …🤔
Gestern war ein „typischer Antje(von früher)-Tag“😉
Nach einem wundervollen morgendlichen Kurzbesuch standen mehrere Events zur Auswahl, zu denen ich hätte hingehen können/ sollen, Kontakte knüpfen können/ sollen – und ich konnte mich nicht entscheiden.

Wir haben ein natürliches Gespür dafür, was sich für uns als „wahr“ anfühlt, was ein Beitrag für unser Leben sollte – und wenn wir nach diesem Gefühl wählen, fühlt es sich gut an, was wir tun.

Gestern wollte sich mein Gespür nicht einstellen – und das Gedanken-Karussell lief … Dies oder jenes? Warum kann ich es – verflixt noch Mal – nicht spüren???
Vielleicht noch einen Kaffee trinken? … oder meine Mails checken? Facebook checken? … oder bin ich vielleicht zu blöd, zu unsensibel, dass ich es nicht spüren kann?
Ich sollte, ich müsste – und wenn ich nichts wähle, bin ich auch falsch??? 😬
Das erste Event hatte sich dann mit Blick auf die Uhr und die mit diesem Termin verbundene Fahrzeit erledigt … SCH … versagt???😬😬😬🤔

Gestern konnte ich allerdings einen großen Unterschied zu „Antje früher“ wahrnehmen: ja – ich habe aufgeschoben, ja – das Gedankenkarussell war da …
Aber ich habe aus dieser Spirale herausfinden können, ohne mich Stunden, Tage dafür „falsch“ zu machen:
OK – ich habe mittags „Aufschieben“ gewählt – was wähle ich nachmittags? Wie kann es hier jetzt besser werden?

… und plötzlich war es wieder da, dieses Gespür – plötzlich wusste ich, ich brauche „frische Luft im Park mit meiner Fellnase“.
Anschließend bin ich in freier Energie zum Frauen-Gesundheitstag gefahren – ohne die „Erwartung“, was dort passieren oder nicht passieren sollte – habe inspirierende Menschen kennen gelernt, tolle Gespräche gehabt – sogar einen Gutschein für zwei Fitness-Stunden gewonnen!🎉😉

… und war unendlich dankbar für die Werkzeuge, die mir mit ACCESS zur Verfügung stehen – sie haben mir die Möglichkeit eröffnet, den Kopf wieder frei zu bekommen und eben nicht (allzu lange) in Gedankenspiralen zu rotieren …

Was ist richtig daran, dass wir manchmal nicht verstehen? Was ist richtig an UNS, dass wir manchmal nicht verstehen? 😉🤔

Was wäre, wenn es kein „falsch“, „richtig“ oder gar unser beliebtes „ich habe mal wieder versagt“ gäbe?
Wenn es einfach nur Möglichkeiten gäbe?
Wenn wir immer die Freiheit hätten, jederzeit etwas Neues zu wählen und etwas Neues zu kreieren, wenn etwas für uns nicht funktioniert?🎉🤹💝

Wie spürt sich das an?
Wie viel Raum öffnet das?
… und was wäre, wenn wir diese „Werkzeuge“ immer (öfter 😉) zur Verfügung hätten?
Welcher Beitrag kann das für unser Leben und das Leben anderer sein?💝💝💝

#lifeisgorgeous #letyourbarsrunhavefun #letyourbarsrun #imherzenbarfuss #dankbar