Die Frage des Tages :)

22. August 2018 0 Von antjerenz

Das frage ich mich gerade:
🤔Was wäre, wenn wir uns „Probleme“ (unbewusst) kreieren, um zu rechtfertigen, dass wir etwas „tun“, um zu rechtfertigen, dass wir „leben“?
🤔Was haben wir über unser Leben definiert, wenn wir „Richtig“ und „Gut“ sind, sobald wir viele Probleme haben und ständig Probleme lösen?

WOW … was können wir hier alles loslassen? Wieviel Leichtigkeit darf dann sein? 🤹🎉💞